Dreharbeiten »DAS LETZTE MAHL« / »THE LAST SUPPER« unter der Regie von Florian Frerichs im Studio Babelsberg

Die Vorbereitungen für die Dreharbeiten an dem Kinofilm DAS LETZTE MAHL unter der Regie von Florian Frerichs laufen auf Hochtouren. Anfang November geht es endlich los!

Die Männer der Familie Glickstein (v.l.n.r.):

Patrick Mölleken, Michael Degen, Adrian Topol, Bela B. und Bruno Eyron.

Der Film thematisiert den Abend der jüdischen Familie Glickstein am Tag der Machtergreifung Adolf Hitlers infolge seiner Ernennung zum Reichskanzler durch Reichspräsident Paul von Hindenburg am 19. Februar 1933.

Ich spiele den Sohn Michael Glickstein, der trotz seiner Zugehörigkeit zum Judentum mit den Nationalsozialisten sympathisiert, sich öffentlich zu Hitler bekennt und seine Familie “beschmutzt”.

Zum großartigen Cast der Glicksteins gehören Michael Degen, Daphna Rosenthal, Bruno Eyron, Sharon Brauner, Bela B Felsenheimer, Judith Hoersch, Adrian Topol und Mira Goeres.

Still: © Andrea Hansen Photography

dlm_dt12-180